PROJEKTE

2007Unterstützung „Bartholdy-Ensemble“
2008 - 2011Sanierung von Sitzbänken in der Innenstadt und den Ortsteilen mit Unterstützung der Firmen Widmann und Studinger sowie von SAK und der Gewerbeschule
seit 2008Planungen zur Restaurierung und Umgestaltung der Adelberg-Kirche
2008Unterstützung von Projekten zur Sprach- und Bewegungserziehung in Kitas
2008Übergabe von zwei durch Hellmut Waßmer gestifteten Booten an den Ruderclub
2008Aktion „Senioren an’s Netz“ mit Unterstützung von Willi Hundorf und Schülern der Gewerbeschule
2008Unterstützung der Theatergruppe „Querfeldrhein“
2009 - 2012Aktion „Haltet Rheinfelden rein“ unter Mitarbeit von Karl Bächle
2009Handy-Kurs für Senioren mit Unterstützung von Willi Hundorf und Schülern der Gewerbeschule
2009Förderung des VfR Rheinfelden
2009Ankauf einer Skulptur des Künstlers Tobias Eder und Übergabe an die Stadt
2009Unterstützung des Fördervereins Rückenwind zu einer Theateraufführung von Schülern der Karl-Rolfus-Schule und der Theatergruppe „Tempus fugit“
seit 2009Sammlung erhaltenswerter Grabsteine von den Friedhöfen für den „Garten der Geschichte“ mit Unterstützung der Friedhofsverwaltung
2010 - 2014Ergänzung von Straßenschildern mit Erläuterungen zu deren Benennung mit Unterstützung von Karlheinz Hoppe
2010Unterstützung des Fördervereins „Pro Jugendhaus“
2010 - 2014Unterstützung von Deutschkursen für Asylbewerber der Volkshochschule
2011Wiederholung der Aktion „Senioren an’s Netz“
2011Unterstützung der Tagespflege der Sozialstation
2011 - 2014Planungen zur Umgestaltung der Metzger-Grube neben dem Tutti-Kiesi-Areal. Öffentliche Bürger-Befragungsaktion zu Gestaltungsideen. Organisation von Work-Shops
2011Förderung von Sprachkursen für türkische Kinder mit Unterstützung von Dr. Alois Franke, des Gewerbevereins und der Schülerhilfe
2012 - 2013Aktion „Kunst bringt Jung und Alt ins Gespräch“ mit Unterstützung der Caritas-Tagespflege und Gerold Limberger
2012Förderung der Schülerbetreuung in der Grundschule Warmbach
2013 - 2015Zeichen-Aktion „Die vielen Gesichter eines Menschen“ von jugendlichen Kunstschülern mit Unterstützung von der Malerin Ruth Loibl. Durchführung von Ausstellungen
2014Unterstützung des Stadt-Seniorenrats bei der Erstellung einer Info-Mappe zu Fragen der Vererbung
2014Spende eine Baums für den Schülerbetreuungs-Campus
2014Instandsetzung und Aufstellung eines von der Energiedienst der Stiftung übergebenen Turbinen-Laufrads des alten Kraftwerks
2014Finanzielle Unterstützung des Sommerferien-Programms für Migranten-Kinder der IG Spielplatz Schwedenstraße
2015Beteiligung an der Einrichtung des Festplatzes im Zuge der Umgestaltung der Metzgergrube durch Zeitspender und Finanzierung des Einweihungsfestes mit Kürbissuppe und Getränken für die „Rote Freiraumkiste“ und des Mountainbikeparcours (Pumptrack)
2016Erstellung einer umfangreichen Bild- und Textdokumentation in Form einer 52-seitigen Broschüre mit einer ausführlichen Dokumentation der bisherigen Aktivitäten und der finanziellen Entwicklung der Bürgerstiftung Rheinfelden seit ihrer Gründung und weiteren lesenswerten Informationen aus Anlass des 10jährigen Bestehens
2016Stifter- und Spenderaktion bei der örtlichen Geschäftswelt und der Industrie zur Finanzierung eines Bewegungsparcours anlässlich des 10jährigen Bestehens der Bürgerstiftung Rheinfelden
2016Bewegungsparcours: Kauf und Installation von sieben Geräten zur körperlichen Ertüchtigung im Herbert-King-Parke unter Mithilfe von Zeitspendern aus dem Bauhof der Stadt Rheinfelden und einer Baufirma
seit 2017Erstellung einer Broschüre mit Rundwegen zu Sehenswürdigkeiten bezüglich Architektur, Stadtentwicklung, Industrie, Schweizer Spuren und Grünring in Kooperation mit den Verein Haus Salmegg, Stadtführerinnen und Tourismus Rheinfelden
2017Einbindung der Bürgerstiftung in der Aktion „Rheinfelden Sterntaler“ des Lokalen Bündnisses Rheinfelden in der Vorweihnachtszeit zugunsten benachteiligter Familien und Senioren unserer Stadt
2018Finanzielle Unterstützung des „Inklusiven Eltern Kind Cafés“ in Kooperation mit dem Familienzentrum Rheinfelden und dem St Josefshaus in Rheinfelden-Herten
20187 x fit. Offener Treff beim Bewegungsparcours. 7 x im Jahr treffen sich Interessierte, um, finanziert von der Bürgerstiftung, an den 7 Geräten unter Anleitung einer Fachdozentin der Volkshochschule Rheinfelden umfassend und effizient zu trainieren

Ausführliche Darstellungen der Aktivitäten der Bürgerstiftung Rheinfelden seit dem Jahre 2015 finden sich in den halbjährlich erscheinenden Ausgaben der „Bürgerpost“